Verwunschene Geschichten, traumhafte und skurrile Gestalten – das ist das Fundament des Hauses und zugleich die Grundlage für den Namen „Theater der Nacht“.

1988 wurde das Figurentheater zunächst als Tourneebühne von dem Künstlerehepaar Ruth und Heiko Brockhausen gegründet. Seit August 2001 ist es in den Räumlichkeiten einer umgebauten alten Feuerwache in der niedersächsischen Mittelstadt Northeim zu Hause. Gearbeitet wird hier ausschließlich mit Puppen, Masken und Objekten, wobei der thematische Schwerpunkt stets auf der Welt der Phantasie liegt, genauer auf Sagen, Mythen und Märchen. Doch wer nun glaubt, Puppentheater sei nur etwas für Kinder, hat weit gefehlt! Jährlich kommen etwa 20.000 Besucher, von denen 80 Prozent Erwachsene, und 20 Prozent Kinder sind. Außerdem wurde das Theater mit dem Publikumspreis der Kaufbeurener Theatertage ausgezeichnet und bietet somit preisgekröntes Programm, bestehend aus 200 Vorstellungen, Kursen, Ausstellungen und Vorträgen.

Das Theater der Nacht verzaubert große wie kleine Freunde des Phantastischen mit einem niveauvollen, unterhaltsamen Programm und entführt die Zuschauer in eine Welt voll Mystik und Magie.

Nächste Veranstaltungen

Mehrere Termine
2. Februar – 7. Juni 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
23. Februar – 7. Juni 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
24. Februar – 10. Oktober 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
1. März – 22. Juli 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
8. März – 31. Mai 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
15. März – 21. Juni 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
30. März – 26. Mai 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
19. April – 23. Juni 2024
Veranstaltungsreihe

12:00
Jetzt buchen

16:00 – 18:30
Jetzt buchen

19:30
Warteliste
Mehrere Termine
9.–18. August 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
6. September – 28. Dezember 2024
Veranstaltungsreihe
Mehrere Termine
6. September – 31. Dezember 2024
Veranstaltungsreihe

Vergangene Veranstaltungen zeigen